Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Freizeit & Kultur / Geschichte und Archiv / Geschichte Rankweils / Rankweil in alten Bildern / Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Alpenverein

Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Alpenverein

Der Alpenverein Rankweil feiert dieses Jahr gleich zwei Jubiläen: 70 Jahre Wiedergründung und 30 Jahre Alpenverein Jugendheim.

Der Alpenverein Rankweil wurde 1874 von Dr. Jakob Amann gegründet und musste wenige Jahren später wegen Mitgliedermangel wieder aufgelöst werden. Im April 1951 formierte sich unter Dr. Leopold Gaßner erneut eine wanderwillige Gruppe motivierter Menschen zum Alpenverein Rankweil. Die erste Bergtour fand am 1. Juli 1951 auf den Mutschen im Alpsteingebiet (Schweiz) statt.


Eine der ersten und bis heute nachwirkenden Aktivitäten war der von Othmar Heinzle finanzierte Bau der Kapelle am Hohen Freschen auf rund 2.000 Meter Höhe. Das Grundstück dafür stellte die Alpe Saluver kostenlos zur Verfügung, die Glocke wurde am 12. Mai 1952 auf dem Liebfrauenberg geweiht und im Sommer 1953 konnte die Kapelle feierlich eröffnet werden.
1960 wurde von der Jungmannschaft des Alpenvereins das Gipfelkreuz auf dem Hausberg Hoher Freschen errichtet. 1969 konnte in der Hinteren Ringstraße das erste Alpenvereinsheim in Vorarlberg in Betrieb genommen werden. 30 Jahre später – 1991 – zog der Alpenverein in das bis heute bestehende Vereinshaus am Muntlinger Steg.


Wanderungen im Sommer und Winter, Exkursionen, Skitouren, Bergmessen, Jugendarbeit und Wanderwochen für Senior*innen gehören bis heute zu den wichtigsten Aktivitäten des Vereins. Heute hat der Verein knapp 2.800 aktive Mitglieder und bietet in sieben Gruppen aller Altersklassen ein buntes Jahresprogramm für alle und jeden an. Am 4. Juli 2021 ist eine Bergmesse auf der Tschuggenalp in Laterns geplant.


Heute zählt der Verein knapp 2.800 aktive Mitglieder und bietet in sieben Gruppen aller Altersklassen ein buntes Jahresprogramm für alle und jeden an. Am 4. Juli 2021 ist eine Bergmesse auf der Tschuggenalp in Laterns geplant.

Kontakt:
Alpenverein Rankweil
Freudenau 25b
6830 Rankweil
obmann@av-rankweil.at