Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Zusammenleben / Gesundheit / Corona-Infoservice

Infoservice zu Covid-19

Corona-Impfung

Ab sofort können sich alle Personen ab 16 Jahren impfen lassen. Für Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren wird der Impfstoff Pfizer/Biotech bereitgestellt. Die Impfungen werden bei niedergelassenen Ärzt:innen durchgeführt. 
_ Online-Anmeldungen für Impfung
_ telefonische Anmeldung unter T + 0800 201 361 

Informationen und Fragen rund um das Thema impfen finden Sie auch hier in diesem Video des Sozialministeriums:


Testungen

Teststraße Werkstatt Rankweil
Beim Restaurant Werkstatt in Rankweil, Langgasse 116, werden täglich Tests in einer Teststraße durchgeführt. Kostenlos und ohne Anmeldung.
Testzeiten Werkstatt Rankweil
Mo bis Fr von 07.00 bis 19.00 Uhr
Sa & So von 08.00 bis 20.00 Uhr
Keine Anmeldung erforderlich.

Landestestationen

Landes-Teststationen in Bezau, Bludenz, Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Kleinwalsertal und Schruns für die behördlichen Corona-Testungen zuständig. Mehr Informationen zu den Teststationen sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

Landesteststation Feldkirch
„Schulbrüderheim“, Carinagasse 11, 6800 Feldkirch
Montag bis Samstag von 10.30 bis 12.15 Uhr und 12.45 bis 18.00 Uhr
Anmeldung www.vorarlberg.at/coronatest

Gratis-Selbsttests für den Heimgebrauch
Beim Rathaus können Selbsttests für den Heimgebrauch kostenlos bezogen werden. 

Welche Tests gibt es? Wo bekomme ich diese?

PCR-Test
Für PCR-Tests  wird auf eine Testung bei Ärzt*innen, in Apotheken oder bei privaten Laboren verwiesen. Diese Tests sind über die E-Card kostenlos.
Anmeldung über www.vorarlberg.at/coronatest
Gültigkeit 72 h

Antigen-Schnelltest
In allen Teststationen des Landes und der Gemeinden.
Anmeldung über www.vorarlberg.at/coronatest
Gültigkeit 24 h

Selbsttest für zu Hause
Kann in den Gemeindeämtern kostenlos bezogen werden.
Registrierung über beigefügten QR-Code
Gültigkeit 24 h

Grüner Pass und Handysignatur

„Grüner Pass“ analog und digital und Handy-Signaturen
Alle Infos zum „Grünen Pass“ sowie zur digitalen Handy-Signatur finden Sie HIER.