Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Wirtschaft & Tourismus / Orts- und Raumplanung / regREK - Raumplanung Region Vorderland

regREK - Raumplanung Region Vorderland

Die Regio Vorderland-Feldkirch widmet sich intensiv der regionalen Raumplanung: Die 13 Gemeinden arbeiten seit Juni 2019 gemeinsam an der Erstellung eines regionalen räumlichen Entwicklungskonzeptes (kurz: regREK).

Ein regREK ist ein raumplanerisches Leitbild: Es wirkt als eine Art „Selbstverpflichtung“ der beteiligten Gemeinden hinsichtlich der räumlichen Entwicklung der Region. Darin werden Ziele und Maßnahmen für die Siedlungs- und Wirtschaftsentwicklung, die Entwicklung des Freiraumes, Verkehr und Mobilität usw. festgelegt.

In der ersten Phase wird ein strategisches Zielbild erarbeitet: Dieses Zielbild soll bis Ende 2020 fertig gestellt und von allen 13 Regio-Gemeinden beschlossen werden.

Es werden laufend verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten angeboten (z.B. Veranstaltungen, Umfragen, Online), die es den Bürgerinnen und Bürgern der Region ermöglichen, sich und ihre Ideen einzubringen.

Mehr Informationen zum regREK finden Sie unter www.vorderland.com/regrek

Das aktuelle Video zum regREK