Online-Veranstaltung: KLAR! Lokalaugenschein – So passt sich die Region Vorderland-Feldkirch dem Klimawandel an

Wie wirkt sich der Klimawandel in unserer Region aus? Welche Bereiche sind davon besonders betroffen? Und wie können wir uns bestmöglich daran anpassen?

Wann: 21.01.2022 von 15:00 bis 16:20

Seit Frühjahr 2021 ist die Region Vorderland-Feldkirch Teil des österreichweiten Programmes KLAR!: Klimawandelanpassungsmodellregionen. Im Rahmen von KLAR! sollen Maßnahmen gesetzt werden, die uns in den kommenden Jahren und Jahrzehnten dabei helfen sollen, mit den Folgen des Klimawandels bestmöglich umzugehen – beispielsweise mit häufigeren Hitzewellen, Trockenperioden und Unwettern, mit weniger Schneetagen oder mit den Veränderungen der Flora und Fauna.

In der laufenden ersten KLAR!-Phase wurden Analysen und Workshops durchgeführt und darauf aufbauend ein regionales Umsetzungskonzept mit zehn Maßnahmen für die kommenden beiden Jahre erarbeitet.

Im KLAR!-Lokalaugenschein wird zunächst auf die prognostizierten Auswirkungen des Klimawandels in unserer Region eingegangen. Anschließend werden das Umsetzungskonzept und die für 2022 und 2023 geplanten Maßnahmen vorgestellt. Abschließend gibt es die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird diese Veranstaltung als Videokonferenz durchgeführt.

Anmeldung & Teilnahmelink
Eine Anmeldung ist erforderlich unter: christoph.kirchengast@vorderland.com. Nach erfolgter Anmeldung wird Ihnen der Teilnahmelink zur Online-Konferenz rechtzeitig per Email zugesandt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Kontakt
Regio Vorderland-Feldkirch
Mag. Christoph Kirchengast
e: christoph.kirchengas@vorderland.com / t: 0676 83491450