Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Thema der Woche / Schnee erleben in Furx

Schnee erleben in Furx

Unter dem Motto „Schnee erleben“ findet diesen Sonntag, dem 21. Jänner 2018, der 1. ASVÖ Familiensporttag in Furx statt.

Der ASVÖ Familiensporttag des Allgemeinen Sportverbands Österreich ist ein regionales Bewegungs- und Begegnungsfest für Jung bis Alt. Organisiert wird der Sporttag gemeinsam mit Schivereinen und Gemeinden im Vorderland. Familien haben die Möglichkeit, vor Ort verschiedene Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren. An insgesamt elf Stationen können Kinder Rodeln, Schispringen, am Kinder-Riesentorlauf teilnehmen und vieles mehr. Anlässlich des Familiensporttags gibt es auch ermäßigte Liftpreise für den „Zwergberg“ (3,00 Euro statt 7,00 Euro pro Person). Ab 10 Uhr heißt es in Furx „Mögen die Spiele beginnen.“

Mit dem Schigebiet in Furx haben wir ein regionales Sportjuwel in unmittelbarer Nähe. Um dieses Schigebiet zu erhalten und für die Zukunft zu sichern, hat vor über zehn Jahren die Gemeinde Zwischenwasser in Kooperation mit den Gemeinden Sulz, Röthis und Rankweil die Schilifte Furx übernommen. Unzählige Kinder haben über die Jahre an den Übungsliften am „Zwergberg“ kostengünstig und in unmittelbarer Nähe das Schifahren erlernt. Zudem gibt es eine ausgewiesene Schiroute für Tourengeher und regelmäßiges Angebot zum Nachtschilauf.

Die Erhaltung solcher Sportgebiete für Familien und für die Nachwuchsförderung ist für Rankweil ein Anliegen. So hat der Gemeindevorstand für die Schisaison 2018 einstimmig beschlossen, dass wir den Ankauf eines neuen Seilliftes mit einer Seillänge von 70 Metern für den „Zwergberg“ anteilmäßig mit 7.110 Euro unterstützen.

Nutzen Sie das nahe Erholungs- und Sportgebiet. In den Ferienzeiten bringt Sie der Sonnenbus gratis nach Furx. Außerdem sind die Schilifte auch Teil der Familien-Erlebniskarte Vorderland.

Ing. Martin Summer, Bürgermeister

Kontakt

Martin Summer
Bürgermeister
T +43 5522 405 1102
martin.summer@rankweil.at