Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Thema der Woche / Musikalisches Vorderland

Musikalisches Vorderland

Musik ist der Botenstoff menschlicher Stimmungen: Sie kann uns zu Tränen rühren, Gänsehaut erzeugen, uns beruhigen, glücklich oder ängstlich machen. Im Gegensatz zur Sprache – welche immer über das Bewusstsein läuft – trifft uns Musik ganz unmittelbar und ungefiltert. Sie ist sozusagen ein Bindeglied über alle sozialen und gesellschaftlichen Konventionen hinweg.

Wie stark Musik als Bindeglied zwischen Menschen wirken kann, zeigen die zahlreichen musikalischen Angebote im Vorderland. Größte und wichtigste ist wohl die Musikschule Rankweil-Vorderland, an welcher derzeit rund 1.300 SchülerInnen aus zehn Gemeinden eines oder mehrere Musikinstrumente lernen. Durch zahlreiche Auftritte leistet die Musikschule einen wesentlichen Beitrag zum pulsierenden Leben in der Region. Zudem werden viele SchülerInnen der Musikschule früher oder später Mitglied bei der Bürgermusik Rankweil und erhalten so einen ersten Rahmen für die Anwendung ihres musikalischen Könnens.

Den Rahmen für gesangliche Talente hingegen bieten die Chöre in Rankweil, welche immer wieder mit stimmgewaltigen Auftritten für Gänsehaut sorgen. Dazu zählen der Basilikachor, die Kantorei, der Chor Shalom, der Männergesangsverein Liederkranz, der Chor Impuls, der Chor Pleasure sowie der Kinder- und Jugendchor der Musikschule. Zudem gibt es in Rankweil und dem Vorderland das ganze Jahr über musikalische Veranstaltungen. Dazu gehören die Konzerte im Alten Kino, die Basilikakonzerte, das jährliche Open-Air am Marktplatz, oder einer der vielen Vorspielabende der Musikschulklassen und -bands.

Die nächste Gelegenheit für den Besuch eines hochkarätigen Konzerts ist am Samstag, 7. März, um 19.00 Uhr, im Schlößle Röthis. An diesem Tag wird die bekannte Pianistin Hanna Bachmann unter anderem eine Sonate und Variationen von Ludwig van Beethoven spielen. Ticketreservierungen sind unter T +43 5522 45325 oder buergerservice@roethis.at möglich. Der Eintritt beträgt eine freiwillige Spende. Übrigens: Auch Hanna Bachmann hat ihren ersten Klavierunterricht an der Musikschule Rankweil-Vorderland erhalten.

Ich danke allen MusikerInnen, Lehrenden, Vereinen und Veranstaltern in Rankweil und dem Vorderland für Ihren Einsatz, um Musik in unser aller Alltag zu integrieren. Schön, dass alle Musikeinrichtungen im Vorderland – sinnbildlich gesehen – im selben Orchester spielen.

Mag. Katharina Wöß-Krall
Bürgermeisterin

Kontakt

Mag. Katharina Wöß-Krall
Am Marktplatz 1
6830 Rankweil
T +43 5522 405 1102
buergermeisterin@rankweil.at