Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Thema der Woche / Fotowettbewerb Klimawandel

Fotowettbewerb Klimawandel

Wie viele Fotos haben Sie in Ihrem Smartphone gespeichert? Ein paar Hundert? Einige Tausend? Oder sogar Zig-Tausend in der Cloud? So sehr die Menge an geknipsten Fotos in den vergangenen Jahrzehnten gestiegen ist, so stark ist deren emotionaler Wert gefallen. Gefällt etwas nicht, wandert es mit einem Fingerwisch in den virtuellen Papierkorb oder wird mittels PC-Programmen so lange bearbeitet, bis das Original kaum noch zu erkennen ist.

In der Masse an fotografischen Bildern, die uns Tag für Tag begegnen, gibt es nur wenige Motive, die uns wirklich erreichen, die uns berühren, packen und faszinieren. Gerade beim Fotografieren von nicht unmittelbar greifbaren Themen wie beispielsweise dem Klimawandel ist eine emotionale Bildsprache unerlässlich, um in der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Daher haben die Stadt Feldkirch und die Gemeinden Feldkirch, Fraxern, Klaus, Laterns, Meiningen, Rankweil, Röthis, Sulz, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler und Zwischenwasser einen Fotowettbewerb ins Leben gerufen, welcher Bürger*innen die Möglichkeit gibt, ihren ganz persönlichen Blick auf den Klimawandel einzureichen. Das können aufrüttelnde Fotos ebenso sein wie Bilder, welche den bereits bestehenden Schutz vor Klimawandel abbilden.

Bis Freitag, 22. Oktober 2021, gibt es im Rahmen des KLAR! Fotowettbewerbs die Möglichkeit,  den eigenen Blick auf den Klimawandel in der Region in Form von kreativen, aufrüttelnden Fotos auf www.vorderland.com/klimawandeln hochzuladen und damit die Chance auf einen Fahrradgutschein im Wert von 600 Euro, zwei hochwertige Fotokameras, ein VVV Maximo Jahresticket oder Saisonkarten für Freizeiteinrichtungen in der Region zu gewinnen.

Die Region Vorderland-Feldkirch ist seit April 2021 Klimawandel-Anpassungs-Modell-Region – kurz KLAR!. Der Fotowettbewerb ist der Auftakt der Modellregion zur Bewusstseinsbildung rund um Klimawandel und -anpassung. Weitere Maßnahmen und Veranstaltungen sind für kommenden Herbst geplant. Gefördert wird dieser Fotowettbewerb aus Mitteln des Klima- und Energiefonds, die Durchführung geschieht im Rahmen des KLAR!-Programms. Mehr dazu unter: www.klar-anpassungsregionen.at/regionen/klar-vorderland-feldkirch.

Ich bin schon sehr gespannt auf viele aussagekräftige Fotos und wünsche allen Teilnehmer*innen viel Spaß und Freude beim Knipsen.


Mag. Katharina Wöß-Krall
Bürgermeisterin

Kontakt

Mag. Katharina Wöß-Krall
Am Marktplatz 1
6830 Rankweil
T +43 5522 405 1102
buergermeisterin@rankweil.at