Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Thema der Woche / 1,3 Tonnen Müll gesammelt

1,3 Tonnen Müll gesammelt

Wie jedes Frühjahr fand auch heuer wieder unter dem Motto „Saubere Umwelt braucht dich!“ ein Frühjahrsputz in zahlreichen Gemeinden Vorarlbergs statt.

Denn der Frühling bringt nicht nur wunderschöne Blumen zum Vorschein, sondern leider auch Müll, der sich über den Winter an den Straßenrändern, in Wald und Wiesen angesammelt hat.

In Rankweil wurde bereits im Jahr 1981 mit der sogenannten „Waldputzate“ gestartet. Auch nach über 35 Jahren erfreut sich diese wohltätige Veranstaltung an stetiger Beliebtheit. Und dieses Jahr können wir wieder über einen neuen Rekord berichten: knapp 300 Personen, über 20 Vereine sowie über 700 Schülerinnen und Schüler der Volksschulen und der Mittelschule nahmen an der Aktion teil. Besonders erfreulich ist, dass immer mehr Privatpersonen und Familien mitmachen. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern bedanken.

Insgesamt wurden rund 1,3 Tonnen Müll in Rankweil gesammelt. Auffallend war, dass entlang der Hauptverkehrswege und an den Autobahnzubringern sehr viel Müll im Gelände gefunden wurde. In Wald und Flur ist es im Vergleich zu anderen Jahren jedoch besser geworden. In öffentlichen Abfallbehältern finden wir aber immer wieder Hausmüll, der verbotenerweise dort entsorgt wurde.

Wir haben es selbst in der Hand, wie wir mit unserer Umwelt umgehen. Es freut mich, dass sich so viele Menschen aktiv an der Flurreinigung beteiligten.

Ing. Martin Summer
Bürgermeister

Kontakt

Martin Summer
Bürgermeister
T +43 5522 405 1102
martin.summer@rankweil.at