Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Thema der Woche / 100 Jahre Fußball

100 Jahre Fußball

112 Millionen Euro – solche und ähnliche Summen werden genannt, wenn es um den Transfer von Spitzenfußballern wie Lionel Messi und Co. geht. Außergewöhnliches Talent für Fußball wird gehandelt wie Aktien an einer Börse. Es geht um Marktwerte und Statistiken ebenso wie über Ver- und Ankauf. So steil die Karriere vieler dieser Topspieler auch verlaufen sein mag, sie alle haben einmal in einem kleinen Verein angefangen. Einem Verein wie dem FC Rot-Weiß Rankweil oder dem FC Metzler Werkzeuge SK Brederis. Denn sie sind stets die Keimzellen für sportlichen Ehrgeiz.

Besonders hervorheben möchte ich diesmal den FC Rot-Weiß Rankweil, welcher heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiert: Vor genau 100 Jahren begann die Geschichte des Rankweiler Traditionsvereins. In den 50iger und 60iger Jahren spielte der Fußballclub in der zweithöchsten Spielklasse Österreichs und leistete über die Jahrzehnte hinweg in Vorarlberg Pionierarbeit im Frauenfußball.

Mehr dazu gibt es in einer 208-seitigen Festschrift, in welcher unter anderem folgende Meilensteine mit vielen Fotos dokumentiert sind: Der Neubau des Clubheims, die Entstehung der Sportstätten in der Brisera und auf der Gastra, die großen internationalen Nachwuchsturniere der Schüler und Jugend in den 80iger Jahren, der Tribünenbau auf der Gastra sowie alle mehrfachen Meistertitel in allen Altersstufen landesweit und der historische VFV Cupsieg im Jahr 2006.

Wer sich selbst ein Bild von der bewegten Geschichte des Vereins machen möchte, hat dazu bei der Foto-Ausstellung am Samstag, 10. Oktober, von 9.00 bis 14.00 Uhr, im Sporthaus Gastra Gelegenheit dazu. Erhältlich ist die Festschrift bei der Foto-Ausstellung sowie bei der Buchhandlung Brunner oder im Clubheim des FC RW Rankweil. Ich gratuliere zu diesem runden Jubiläum und wünsche dem FC Rot-Weiß Rankweil noch viele weitere, erfolgreiche Jahre.

Herzlichen Dank an alle Vereinsmitglieder und -funktionäre, Eltern und Freiwillige der beiden Rankweiler Fußballvereine, die viele ehrenamtliche Stunden in die Betreuung der Spieler*innen aller Altersklassen investieren und das Sportangebot in der Gemeinde bereichern.

Mag. Katharina Wöß-Krall
Bürgermeisterin

Kontakt

Mag. Katharina Wöß-Krall
Am Marktplatz 1
6830 Rankweil
T +43 5522 405 1102
buergermeisterin@rankweil.at