Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Familie / Familienfreundliche Gemeinde / familieplus-Programm

familieplus-Programm

Das Landesprogramm "familieplus" wurde 2011 entwickelt. Es ist ein Gütesiegel, das Vorarlberger Gemeinden in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit auszeichnet. Ziel ist, die Stärken und Potenziale der Familie in allen Lebensbereichen zu nützen und zu fördern und dadurch einen wertvollen und messbaren Beitrag für die Zukunft unserer Gesellschaft zu leisten.

Die Inhalte von „familieplus“ sind: Miteinander der Generationen, Sozialkapital, Kommune, Beratung, Hilfestellung, Betreuung und Pflege, Information, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation, Wohnen und Lebensraum, Freizeit und Kultur, Mobilität und Nahversorgung, Integration und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.


Spätestens alle vier Jahre bewertet eine unabhängige Expertenkommission die umgesetzten Maßnahmen und dokumentiert den Ist-Stand als Grundlage für die fünfstufige Auszeichnung der "familieplus"-Gemeinde.

Das Rankweiler familieplus-Team besteht aus Mitgliedern der Gemeindepolitik, sowie aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kinderbetreuungseinrichtungen, Vätertreff und der Gemeindeverwaltung.