Musikpädagog:in für Elementare Musikpädagogik

Zur Verstärkung des Teams in der Musikschule Rankweil-Vorderland suchen wir ab 1. September 2024 ein:e Musikpädagog:in für Elementare Musikpädagogik (Karenzvertretung, 2 - 4 Wochenstunden).

Deine Gemeinde,
dein Job.

Die Musikschule Rankweil-Vorderland, der Gemeinden Fraxern, Laterns, Meiningen, Rankweil, Röthis, Sulz, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler und Zwischenwasser, ist eine wichtige überregionale Bildungseinrichtung, welche die Ausbildung von musikalischen Einsteigern ebenso berücksichtigt, wie jene von äußerst begabten und erfolgreichen Schüler:innen. Aktuell werden ca. 1.400 Schüler:innen aller Altersstufen von 39 engagierten Lehrpersonen unterrichtet.

Deine Aufgaben
Es bereitet dir große Freude, bei Kindern, Jugendlichen bzw. Erwachsenen die Freude am Musizieren auszubauen und diese auf ihrem musikalischen Werdegang zu begleiten. Du erkennst besondere Talente und förderst diese bis zur Teilnahme an Wettbewerben. Darüber hinaus ist es dir ein Anliegen, musikalisch tätige Vereine der Region in der Nachwuchsausbildung zu unterstützen.

Dein Profil
Du kannst den Abschluss einer musikpädagogischen Ausbildung oder eine fortgeschrittene Ausbaustufe vorweisen. Neben der fachlichen Eignung ist eine empathische Grundhaltung unabdingbar, um dem Anspruch, den wir an eine gute musikalische Ausbildung stellen, gerecht zu werden. Die unterschiedlichen Unterrichtsorte in der Region Vorderland verlangen eine gewisse Flexibilität. Offenheit für alle Musikrichtungen und Unterrichtsformen sowie die Bereitschaft zur fächerübergreifenden Zusammenarbeit sind uns sehr wichtig.

Unser Angebot
Das Team der Lehrkräfte freut sich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit dir. Wir bieten viele Möglichkeiten zum aktiven Musizieren in der Region. Ein gutes Gefühlt gibt auch der krisensichere Arbeitsplatz, den wir im Anstellungsverhältnis bei der Marktgemeinde Rankweil anbieten können. Dein Gehalt richtet sich nach dem Gemeindeangestelltengesetz, allfällige Vordienstzeiten rechnen wir natürlich an.

Du möchtest noch mehr über die ausgeschriebene Stelle wissen? Dafür nimmt sich der Direktor, Ingold Breuß, gerne Zeit. Du erreichst ihn unter T +43 5522 405 3112.

Du bist berufsspezifisch ausgebildet und begeistert für diesen so wichtigen Beruf und willst einen Platz, an dem deine wertvolle Arbeit gewürdigt wird? Dann schick deine Bewerbung bitte per E-Mail an musikschule@rankweil.at.

erstellt von Kevin Zimmermann veröffentlicht 18.06.2024