Benutzerspezifische Werkzeuge

Danke, Malawi!

Danke, Malawi!

Zum ersten Mal bei der Gymnaestrada in Vorarlberg mit dabei war heuer eine kleine Gruppe aus Malawi – ein Binnenstaat in Südostafrika mit subtropischem Klima.

Danke, Belgien!

Danke, Belgien!

Belgien war bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Gymnaestrada zu Gast in Rankweil. Über 460 TurnerInnen aus verschiedenen Landesteilen sowie ihre BegleiterInnen und TrainerInnen kamen heuer nach Rankweil. Die jüngsten Gäste waren acht Jahre alt – die ältesten über 80.

Danke, Kanada!

Danke, Kanada!

Mit über 780 Personen war Kanada die größte Gruppe, die während der Gymnaestrada in Rankweil untergebracht war. Die Kanadier waren bereits im Jahr 2007 bei der Gymnaestrada in Rankweil mit dabei, diesmal reisen Personen im Alter von acht bis rund 90 Jahren an.

Das war die Gymnaestrada

Das war die Gymnaestrada

Nach 2007 war die Marktgemeinde Rankweil heuer zum zweiten Mal Teil der Gymnaestrada und beherbergt 1.259 Menschen aus Belgien, Kanada und Malawi.

Sie sind hier:Startseite / Gymnaestrada

Fotos

Tag 6 - Abschlussabend

Tag 6 - Abschlussabend

Am Freitag, 12. Juli, verabschiedete sich Rankweil von seinen Gymnaestrada-Gästen. Am Programm standen Gruppenvorführungen und am Abend ein großer Abschlussabend unter Moderation von Markus Linder. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada. Alle Bilder gibt es unter wg2019.ts-rankweil.at.

Mehr
Gymnaestrada: Tag 5 – Trotz kühlerem Wetter herrschte tolle Stimmung

Gymnaestrada: Tag 5 – Trotz kühlerem Wetter herrschte tolle Stimmung

Die Temperaturen waren zwar gestern nicht allzu heiß, dafür war die Stimmung umso heißer am fünften Tag der Weltgymnaestrada rund um die Außenbühne in Rankweil. Tolle Gruppenaufführungen der Nationen Schweiz, Lettland, Dänemark, Kanada, Israel, Großbritannien, Finnland, Serbien, Fiji und Tonga sorgten u.a. erneut für Begeisterung und aufgeheizte Stimmung bei den BesucherInnen. Weitere Highlights am Tag 5 waren zudem der Nationenabend „Belgien meets Rankweil“ und der Auftritt der Simon & Garfunkel Revival Band. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada.

Mehr
Gymnaestrada: Tag 4 auf der Außenbühne in Rankweil

Gymnaestrada: Tag 4 auf der Außenbühne in Rankweil

Nach der Live-Übertragung der Welt-Gymnaestrada-Eröffnungsfeier in Dornbirn präsentierte sich das Stalker Teatro (IT) mit einem interaktiven Projekt auf der Bühne, das zugleich auch zum täglichen fixen Rahmenprogramm in Rankweil gehört. Zudem war auf der Außenbühne zu sehen: Mit-Tanzen zu Volksmusik und Ed Sheeran Experience (GB). Auch an Tag 4 feierte Rankweil mit und es herrschte eine tolle Feststimmung. Alle Bilder zur Gymnaestrada in Rankweil unter wg2019.ts-rankweil.at

Mehr
Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm

Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm

Mehr als 300 ehrenamtliche HelferInnen arbeiten im Hintergrund, damit ein optimaler Ablauf der Welt-Gymnaestrada in Rankweil gewährleistet werden kann. Auch ein Rahmenprogramm rund um die Außenbühne sorgt für zusätzliche Unterhaltung. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada. Alle Bilder zur Gymnaestrada in Rankweil unter wg2019.ts-rankweil.at

Mehr
Tag 6 - Abschlussabend

Tag 6 - Abschlussabend

Am Freitag, 12. Juli, verabschiedete sich Rankweil von seinen Gymnaestrada-Gästen. Am Programm standen Gruppenvorführungen und am Abend ein großer Abschlussabend unter Moderation von Markus Linder. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada. Alle Bilder gibt es unter wg2019.ts-rankweil.at.

Gymnaestrada: Tag 5 – Trotz kühlerem Wetter herrschte tolle Stimmung

Gymnaestrada: Tag 5 – Trotz kühlerem Wetter herrschte tolle Stimmung

Die Temperaturen waren zwar gestern nicht allzu heiß, dafür war die Stimmung umso heißer am fünften Tag der Weltgymnaestrada rund um die Außenbühne in Rankweil. Tolle Gruppenaufführungen der Nationen Schweiz, Lettland, Dänemark, Kanada, Israel, Großbritannien, Finnland, Serbien, Fiji und Tonga sorgten u.a. erneut für Begeisterung und aufgeheizte Stimmung bei den BesucherInnen. Weitere Highlights am Tag 5 waren zudem der Nationenabend „Belgien meets Rankweil“ und der Auftritt der Simon & Garfunkel Revival Band. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada.

Gymnaestrada: Tag 4 auf der Außenbühne in Rankweil

Gymnaestrada: Tag 4 auf der Außenbühne in Rankweil

Nach der Live-Übertragung der Welt-Gymnaestrada-Eröffnungsfeier in Dornbirn präsentierte sich das Stalker Teatro (IT) mit einem interaktiven Projekt auf der Bühne, das zugleich auch zum täglichen fixen Rahmenprogramm in Rankweil gehört. Zudem war auf der Außenbühne zu sehen: Mit-Tanzen zu Volksmusik und Ed Sheeran Experience (GB). Auch an Tag 4 feierte Rankweil mit und es herrschte eine tolle Feststimmung. Alle Bilder zur Gymnaestrada in Rankweil unter wg2019.ts-rankweil.at

Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm

Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm

Mehr als 300 ehrenamtliche HelferInnen arbeiten im Hintergrund, damit ein optimaler Ablauf der Welt-Gymnaestrada in Rankweil gewährleistet werden kann. Auch ein Rahmenprogramm rund um die Außenbühne sorgt für zusätzliche Unterhaltung. Alle Infos und Berichte zur Gymnaestrad in Rankweil unter www.rankweil.at/gymnaestrada. Alle Bilder zur Gymnaestrada in Rankweil unter wg2019.ts-rankweil.at

Gymnaestrada – was ist das?

Bei der 16. Weltgymnaestrada kommen Turnerinnen und Turner aus über 60 Nationen aus allen fünf  Kontinenten im Ländle zusammen, um gemeinsam ein wettkampffreies Fest der Bewegung zu feiern. Ziel ist es, Begegnungen ohne Vorbehalte in punkto Religion, Herkunft, Geschlecht oder Alter zu schaffen. Verbindendes Element dabei ist der Turnsport, der sich in den verschiedensten Facetten und ohne Wettkampfcharakter präsentiert.

mehr

 

Grandioser Ausklang einer gelungenen Woche
Gymnaestrada, 13.07.2019

Grandioser Ausklang einer gelungenen Woche

Die Gymnaestrada-Woche war im Nationendorf Rankweil ein unvergessliches Ereignis für alle Beteiligten. Das wurde beim großen Abschlussabend am Freitag, 12. Juli, einmal mehr deutlich.

Mehr…
Gymnaestrada-Außenbühne in Rankweil: Das waren die Tage vier und fünf
Gymnaestrada, 12.07.2019

Gymnaestrada-Außenbühne in Rankweil: Das waren die Tage vier und fünf

Auch die Tage vier und fünf lockten in Rankweil tausende Menschen zur Außenbühne auf den Marktplatz. Beeindruckende Turnshows und ein tolles Abend- und Rahmenprogramm begeisterten weiterhin die ZuschauerInnen.

Mehr…
Malawierinnen vor dem ORF-Mikrofon
Gymnaestrada, 11.07.2019

Malawierinnen vor dem ORF-Mikrofon

Am Donnerstag, 11. Juli, war ORF-Sportredakteur Andreas Blum zu Gast bei der Außenbühne Rankweil. In einem Live-Einstieg für die Sendung "Vorarlberg heute" holte er die Gäste aus Malawi vors Mikrofon.

Mehr…
Das waren die Tage zwei und drei
Gymnaestrada, 10.07.2019

Das waren die Tage zwei und drei

Die ersten beiden Gymnaestrada-Tage nach der großen Eröffnung am Sonntag lockten in Rankweil tausende Menschen zur Außenbühne auf den Marktplatz.

Mehr…
Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm
Gymnaestrada, 10.07.2019

Kulissenwechsel: Backstage und Rahmenprogramm

Mehr als 300 ehrenamtliche HelferInnen arbeiten im Hintergrund, damit ein optimaler Ablauf der Welt-Gymnaestrada in Rankweil gewährleistet werden kann. Auch ein Rahmenprogramm rund um die Außenbühne sorgt für zusätzliche Unterhaltung.

Mehr…
50 Kilo Brot und 50 Liter Milch
Gymnaestrada, 09.07.2019

50 Kilo Brot und 50 Liter Milch

Die Gäste aus Kanada, Belgien und Malawi starten täglich mit einem ordentlichen Frühstück in den Tag. Zubereitet wird dieses von der Turnerschaft Rankweil, einem Team an HLW-SchülerInnen und -LehrerInnen sowie freiwilligen HelferInnen.

Mehr…
Gäste entdecken Land und Leute
11.07.2019

Gäste entdecken Land und Leute

Die Gäste im Nationendorf Rankweil entdecken auch abseits der Gymnaestrada Land und Leute: Unter Betreuung der Turnerschaft Rankweil entdecken die TurnerInnen aus Kanada, Malawi und Belgien Land und Leute.

Mehr…
Gymnaestrada in Rankweil offiziell eröffnet
Gymnaestrada, 07.07.2019

Gymnaestrada in Rankweil offiziell eröffnet

Am Sonntag, 7. Juli, war es so weit: Nach über einem Jahr Vorbereitungszeit empfing die Marktgemeinde Rankweil als Nationendorf ihre Gäste aus Kanada, Belgien und Malawi mit einem großen Willkommensabend am Marktplatz.

Mehr…
Die ersten Gäste sind da
Gymnaestrada, 05.07.2019

Die ersten Gäste sind da

Am Freitag, 5. Juli, trafen die ersten Gymnaestrada-Gäste in Rankweil ein. Die Gruppen aus Kanada haben bereits ihre Unterkünfte in der HLW und HTL Rankweil bezogen.

Mehr…
Umweltfreundlich von Bühne zu Bühne
Gymnaestrada, 04.07.2019

Umweltfreundlich von Bühne zu Bühne

Während der Gymnaestrada wird das Zug- und Busangebot verstärkt, damit tausende von Gymnaestrada-Gästen und Besuchern auto- und stressfrei zu den Austragungsorten reisen können. Für kürzere Wege empfiehlt sich auch die Anfahrt mit Rad.

Mehr…
Rankweil heißt Gäste willkommen: Die große Show beginnt
Gymnaestrada, 03.07.2019

Rankweil heißt Gäste willkommen: Die große Show beginnt

Über 1.200 TurnerInnen aus Belgien, Kanada und Malawi treffen am Freitag und Samstag im Nationendorf Rankweil ein, um gemeinsam mit Gästen aus aller Welt ein farbenfrohes "Come together" des Turnsports zu zelebrieren. Großer Auftakt der Gymnaestrada-Woche in Rankweil ist am Sonntag, 7. Juli, wenn am Marktplatz unter dem großen Bühnenschirm die in Rankweil untergebrachten Gruppen aus Kanada, Belgien und Malawi begrüßt werden.

Mehr…
Bühnenaufbau im Zeitraffer
Gymnaestrada, 02.07.2019

Bühnenaufbau im Zeitraffer

Zahlreiche Ehrenamtliche haben vergangene Woche beim Aufbau der Gymnaestrada-Bühne am Marktplatz Rankweil tatkräftig mitgeholfen. Sehen Sie hier im Zeitraffer-Video, wie der Festplatz langsam Gestalt annimmt.

Mehr…
Schulen rüsten sich
Gymnaestrada, 01.07.2019

Schulen rüsten sich

An der HTL und HLW Rankweil laufen die Vorbereitungen für die Ankunft der Gymnaestrada-Gäste auf Hochtouren. Matratzen werden aufgepumpt und Klassenzimmer hergerichtet.

Mehr…
Ein Bühnenschirm für viele Veranstaltungen
Gymnaestrada, 25.06.2019

Ein Bühnenschirm für viele Veranstaltungen

Eine Festbühne im Ausmaß von 16x18 Metern und ein beeindruckender Bühnenschirm mit einem Durchmesser von 32 Metern: Der Marktplatz in Rankweil ist bereit für den großen Festmarathon: Am Programm stehen unter anderem Konzerte, Feste und Tanz- und Turnvorführungen aus aller Welt.

Mehr…
App steht zum Download bereit
Gymnaestrada, 24.06.2019

App steht zum Download bereit

Seit kurzem steht die kostenlose Weltgymnaestrada-App zum Download bereit. Sie bietet sowohl TeilnehmerInnen als auch BesucherInnen kostenlose und stets aktuelle Informationen zur Weltgymnaestrada in Rankweil.

Mehr…
Wenn die Schule zum Hotel wird
Gymnaestrada, 19.06.2019

Wenn die Schule zum Hotel wird

Am Freitag, 5. Juli 2019, ist es so weit: Die Gymnaestrada-Gäste aus Kanada treffen in Rankweil ein. Wie bereits 2007 sind sie in der HTL und der HLW Rankweil untergebracht. Erstmals werden auch TurnerInnen aus Malawi (Südafrika) zu Gast sein. Schulwarte, LehrerInnen und SchülerInnen sind bereits eifrig damit beschäftig, Vorkehrungen für die internationalen Gäste zu treffen.

Mehr…
Mitmachen und Staunen – das Nachmittagsprogramm
Gymnaestrada, 22.06.2019

Mitmachen und Staunen – das Nachmittagsprogramm

Die Gymnaestrada ist zweifelsfrei ein Erlebnis für die ganze Familie: Spektakuläre Turn-, Tanz- und Akrobatikshows aus aller Welt verzaubern Jung und Alt. Darüber hinaus hat Rankweil als Außenbühnen-Standort aber noch mehr zu bieten: Ein spannendes Rahmenprogramm lädt insbesondere das junge Publikum zum Mitmachen und Staunen ein.

Mehr…
Umweltfreundliche Gastfreundlichkeit für ein Weltpublikum
Gymnaestrada, 12.06.2019

Umweltfreundliche Gastfreundlichkeit für ein Weltpublikum

Tausende Menschen unterschiedlichster Nationen und Turn- und Akrobatik-Shows aus aller Welt lassen den Rankweiler Marktplatz in Rankweil in rund drei Wochen zu einem internationalen Treffpunkt für Jung und Alt werden. Die Marktgemeinde präsentiert sich dem Weltpublikum nicht nur mit einer beeindruckenden Außenbühne und einem spannenden Rahmenprogramm, sondern lässt sich auch kulinarisch nicht lumpen.

Mehr…
"Das warme Herz Afrikas" zu Gast in Rankweil
Gymnaestrada, 11.06.2019

"Das warme Herz Afrikas" zu Gast in Rankweil

Malawi, ein Binnenstaat in Südostafrika, nimmt heuer erstmals an der Weltgymnaestrada teil: 13 Schülerinnen der Nkhamenya Girls Secondary School werden von drei Lehrpersonen nach Rankweil begleitet, wo sie in in der HLW untergebracht sind. Und genau an dieser Schule entstand auch die Idee, das Land, das als "warmes Herz Afrikas" bezeichnet wird, bei der Teilnahme an der Weltgymnaestrada zu unterstützen.

Mehr…
Die Vorfreude steigt: ein Rück- und Ausblick
Gymnaestrada, 05.06.2019

Die Vorfreude steigt: ein Rück- und Ausblick

Nur noch einen Monat dauert es, bis am Marktplatz in Rankweil wieder tausende TurnsportlerInnen aus aller Welt bei der Gymnaestrada-Außenbühne zusammentreffen. Wie bereits 2007 ist Rankweil auch diesmal Gastgeber für über 1.2000 Turnbegeisterte aus Kanada und Belgien und erstmals auch Malawi. Die Erinnerungen an das letzte Mal lassen die Organisatoren mit Vorfreude auf die nahende Großveranstaltung blicken.

Mehr…