Benutzerspezifische Werkzeuge

Schilifte Furx

Die Gemeinden Zwischenwasser, Sulz, Röthis und Rankweil bieten mit den Schiliften Furx eine kostengünstige Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe das Schifahren zu erlernen. An zwei Übungsliften können angehende Schifahrerinnen und Schifahrer in Ruhe üben, während die Fortgeschrittenen die Abfahrten beim Schlepplift nutzen können.

Aufgrund der Überschaubarkeit des Schigebiets Furx ist es besonders für Familien geeignet. Es gibt aber auch eine ausgewiesene Schiroute für Tourengeherinnen und Tourengeher. Darüber hinaus ermöglicht eine Flutlichtanlage das Schifahren bis zum späten Abend. 

Für Besitzerinnen und Besitzer des 3-Täler-Passes, der Saisonkarte Laterns und der Familien-Erlebniskarte Vorderland ist das Schifahren am Schlepplift Furx (inkl. Abendschilauf) kostenlos. Bei der Familien-Erlebniskarte ist zudem die Nutzung des Zwergbergs inbegriffen.

Die Gültigkeit der Karten im Überblick:

Beim Schlepplift sind folgende Saisonkarten gültig:

  • 3-Täler Pass
  • Ländle Card
  • Seilbahnen Laterns
  • Familien-Erlebnis-Karte Vorderland

Beim Zwergberg sind folgende Saisonkarten gültig:

  • Neu: Saisonkarte Zwergberg um 80,00 Euro
  • Familien-Erlebnis-Karte Vorderland

Öffnungszeiten

  • Zwergberg: täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr – bei ausreichender Schneelage (kann im Gemeindeamt Zwischenwasser beantragt werden)
  • Schlepplift: jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr – derzeit außer Betrieb

Derzeit sind beide Lifte in Betrieb. Der Nachtschilift kann noch nicht angeboten werden. 

Schikurs in Furx
Der Semesterferien-Schikurs ist ausgebucht.

Derzeit haben die Lifte am Zwergberg geöffnet, der Schlepplift ist nicht in Betrieb.

Kontakt
Schilifte Furx
gemeinde@zwischenwasser.at
www.zwischenwasser.at 

Schnee-Hotline
M +43 676 834 918 00

Links