Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Freizeit & Kultur / Geschichte und Archiv / Geschichte Rankweils / Rankweil in alten Bildern

Rankweil in alten Bildern

In der Serie "Rankweil in alten Bildern" zeigen wir Ansichten aus vergangen Zeiten unserer Marktgemeinde.
Rankweil in alten Bildern: Erlebnisbad Frutzau

Rankweil in alten Bildern: Erlebnisbad Frutzau

Teil 58 - Das Erlebnisbad Sulz kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Eröffnet im Jahr 1956 erfreute es sich rasch großer Beliebtheit.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern - Gemeinderatswahlen 1950

Rankweil in alten Bildern - Gemeinderatswahlen 1950

Teil 59 - Am 23. April 1950 wurden in Vorarlberg erstmals seit 1929 wieder freie und demokratische Gemeinderatswahlen abgehalten.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Gasthaus zum grünen Baum

Rankweil in alten Bildern: Gasthaus zum grünen Baum

Teil 60 - Der „Grüne Baum“ ("da Fulterer") im Oberdorf zählte zu den altehrwürdigen Häusern in Rankweils reicher Gasthausgeschichte.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Wintervergnügen

Rankweil in alten Bildern: Wintervergnügen

Rodeln, Skifahren oder Skitouren zählten damals wie heute zu den beliebtesten Freizeitgestaltungen im Winter. Davon zeugen auch folgende Aufnahmen aus dem Besitz des Rankweilers Karlheinz Frick.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Faschingszeitungen

Rankweil in alten Bildern: Faschingszeitungen

Das älteste bekannte Exemplar einer Faschingszeitung aus Rankweil stammt aus dem Jahre 1892. Die „Stimmen aus dem Narrenthurm“ bezeichneten sich als „närrisches Organ für närrische Narren, herausgegeben für Narren und narrisch billig“.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Funkensonntag

Rankweil in alten Bildern: Funkensonntag

Das Funken-Abbrennen hat in Vorarlberg eine lange Tradition. Entstanden ist das Brauchtum vermutlich im 19. Jahrhundert.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: 65 Jahre SK Brederis

Rankweil in alten Bildern: 65 Jahre SK Brederis

Der Metzler Werkzeuge Sportklub Brederis feiert heuer sein 65-jähriges Jubiläum. Die ersten Gründungsversuche gehen jedoch bis ins Jahr 1936 zurück.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Basilika-Erhebung

Rankweil in alten Bildern: Basilika-Erhebung

Seit Jahrhunderten ist die Geschichte der Marktgemeinde Rankweil untrennbar mit der Wallfahrt zur „Gnadenmutter Maria auf unserer lieben Frauen Berg“ verbunden. Im Rahmen der Reihe "Rankweil in alten Bildern" werfen wir hier einen Blick auf die Erhebung der Liebfrauenkirche zur Basilika.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Alpenverein

Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Alpenverein

Der Alpenverein Rankweil feiert dieses Jahr gleich zwei Jubiläen: 70 Jahre Wiedergründung und 30 Jahre Alpenverein Jugendheim.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Dorfbrunnen

Rankweil in alten Bildern: Dorfbrunnen

Jahrhunderte lang galten der Mühlbach und die Nafla als die wichtigsten Zubringer von Nutz- und Trinkwasser. Daneben gab es aber auch zahlreiche größere und kleinere Brunnen im Dorf, die – aus verschiedenen Quellen gespeist – die Bevölkerung und das Vieh mit Wasser versorgten.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Fest der Kulturen

Rankweil in alten Bildern: Fest der Kulturen

Rankweil ist zur Heimat für viele Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen geworden. Diese Vielfalt und Internationalität feiert Rankweil jedes Jahr mit dem Fest der Kulturen am Marktplatz – und das mittlerweile seit über 20 Jahren.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Schulgeschichte

Rankweil in alten Bildern: 70 Jahre Schulgeschichte

Das alte Schulhaus an der Schweizer Straße Die Sigmund-Nachbauer-Schule wurde 1951 eröffnet. Die Anfänge des Schulunterrichts im Ortsteil Brederis gehen auf die Reformen Maria Theresias zurück.

Kultur

mehr ...

Rankweil in alten Bildern: Das Ortsbild in den 60er-Jahren

Rankweil in alten Bildern: Das Ortsbild in den 60er-Jahren

Aufnahmen des Rankweiler Fotografen Herbert Rauch zeigen, wie Rankweil in den 60er-Jahren aussah.

Kultur

mehr ...