Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Freizeit & Kultur / Freizeit / Freizeit Aktuell / Rankweiler Sommer in der Halbzeit

Rankweiler Sommer in der Halbzeit

Nach einem Jahr voller Entbehrungen und Einschränkungen zieht der Rankweiler Sommer Zwischenbilanz: Die bunte Mischung aus Konzerten, Kulinarik, Kultur und Sport hat sich bewährt, mehrere hundert Gäste haben an den bisherigen Veranstaltungen teilgenommen.

Mit dem „Slow Food Spaziergang“ und dem Konzert „Schellinski & La Risa“ auf dem Marktplatz startete heuer der Rankweiler Sommer in die Saison. Sportliche Highlights waren das Beachvolleyballturnier sowie der Trans Vorarlberg Triathlon. Der Programmklassiker „Running Alpschwein“ wurde trotz unsicherer Wetterlage von hungrigen und wanderfreudigen Gästen sehr gut angenommen.


Von Literatur bis zur Kilbi
Motiviert geht es im Programm weiter: Kulturelle Begegnungen versprechen Veranstaltungen am Liebfrauenberg und im wiederbelebten Mesnerstüble wie der literarische Abend mit Amos Postner und das Konzert der Gomera Streetband, beides jeweils am 07. August. Im August heißt es zudem Vorhang auf für „Filme unter Sternen“. Und im September warten Feste wie das Marktfest am 01. September, die Kilbi am 04. und 05. September und das Fest der Kulturen am 26. September auf ihre Besucher:innen.

Anmeldungen und weitere Informationen zum Rankweiler Sommer finden Sie unter www.rankweil.at/sommer.