Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Service / Umwelt & Natur / Landwirtschaft / Landwirtschafts­förderungen

Landwirtschafts­förderungen

Die Landwirtschaftsförderungen der Marktgemeinde Rankweil werden im Auftrag des Vereins "Die Schwertlilie" ausbezahlt. Es werden folgende Projekte gefördert:

Tierhaltung- und Tierschutz

Tierhaltung, die über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgeht, wie z.B. die Alpung, der Weidegang, etc.

Alternative Kulturen
Landschaftlich und ökologisch aufwertende Maßnahmen der Rankweiler Bauern – unter anderem der Anbau von alternativen Kulturen, wie beispielsweise Feldgemüse, Erdbeeren, Kartoffeln, Kräuter, Kürbis oder Getreide. Ebenso werden die Erhaltung von Streuewiesen, Streuobstwiesen, Saum- und Kleinbiotope sowie die biologische Wirtschaftsweise gefördert.

Kontakt

Die Schwertlilie
Verein zur Förderung der Landwirtschaft in Rankweil
Evelyn Böhler
Hinter der Bündten 3
6830 Rankweil
T +43 5522 38009 oder +43 664 73618614