Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Service / Energie / e5 Gemeinde / Sanierungslotse – von der Idee bis zur Abrechnung

Sanierungslotse – von der Idee bis zur Abrechnung

Sanierungslotsen stehen HauseigentümerInnen als unabhängige Beraterinnen bei Sanierungsvorhaben mit Rat und Tat zur Seite.

Die Sanierung von älteren Wohngebäuden ist ein Schlüsselfaktor für die Erreichung der angestrebten Energieautonomie Vorarlberg 2050. Daher hat das Energieinstitut Vorarlberg gemeinsam mit der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz ein Beratungsangebot entwickelt, das sich direkt an die Eigentümer richtet: Sanierungslotsen helfen bei sämtlichen Fragen vor und während einer Gebäudesanierung.

Sanierungslotsen sind unabhängige Begleiter ohne weiterführendes Auftragsinteresse. Sie stehen Eigentümern für sämtliche Fragen rund um die Gebäudesanierung zur Verfügung. Sanierungslotsen besprechen mit den Eigentümern die Ziele und Möglichkeiten des Projektes, erarbeiten Nutzungskonzepte, klären rechtliche Fragen ab und schätzen den finanziellen Rahmen ein. Auch bei der Umsetzung des Projeekts stehen Sanierungslotsen mit Rat und Tat zur Seite.

 

All diese Unterstützung erfolgt maßgeschneidert nach dem Bedarf der Kunden: Eine Sanierungsbegleitung kann nach einer Besprechung bereits abgeschlossen sein, sie kann sich auf Wunsch aber auch über das gesamte Sanierungsprojekt bis hin zum Abschluss und zur Förderabrechnung erstrecken.  Für weitere Infos klicken Sie HIER.

Mehr über  Sanierungslotsen erfahren Sie am Energietelefon unterT +43 5572 31 202-112 oder per E-Mail an energieberatung@energieinstitut.at.