Benutzerspezifische Werkzeuge

Straßensperre Dr. Griß-Straße

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Dr. Griß-Straße vom 17. Mai bis zum 18. Juni gesperrt.
VERORDNUNG über Verkehrsbeschränkungen auf  Gemeindestraßen

in Anwendung der Bestimmungen des § 94 c und § 94 d StVO 1960 i. V. m. der Verordnung der Vorarlberger Landesregierung über den übertragenen Wirkungsbereich der Gemeinde in Angelegenheiten der Straßenpolizei, LGBl. Nr. 30/1995;

Anlässlich von Bauarbeiten (Bescheid § 90 StVO AZ: 2100277) auf der öffentlichen Verkehrsfläche „Dr. Griß-Straße“ werden im Interesse der Sicherheit, Flüssigkeit und Leichtigkeit des Verkehrs und zur Sicherheit der mit den Arbeiten beschäftigten Personen vom 17.05.2021 bis zum 18.06.2021 folgende vorübergehende Verkehrsbeschränkungen gemäß § 43 Abs. 1 lit. b Ziff. 2 StVO 1960 verordnet:

§ 1
Die öffentliche Verkehrsfläche „Dr. Griß-Straße“ wird vom Kreuzungsbereich „Ringstraße“ bis zum Kreuzungsbereich „Walgaustraße – L50“ für jeglichen Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt.
Ausnahmen: Zufahrt bis zur Baustelle und Baustellenfahrzeuge

§ 2
Der Straßenverkehr in beide Fahrtrichtungen ist mittels Straßenverkehrszeichen gemäß § 53 Ziff. 16b StVO 1960 (Umleitung) vor allen öffentlichen Zufahrtsmöglichkeiten in den abgesperrten Bereich der Straßen über das sonstige Straßennetz entsprechend umzuleiten. Die Verordnung tritt mit Aufstellung der erforderlichen Straßenverkehrszeichen gem. § 44/1 StVO 1960 in Kraft.

Die Bürgermeisterin:
Mag. Katharina Wöss-Krall