Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Abfall, Umwelt, Energie und Mobilität / Verkehr & Mobilität / Mobilität aktuell / Wichtige Information für Fahrgäste der Linie 65

Wichtige Information für Fahrgäste der Linie 65

Neuer Fahrplan ab Dienstag, 6. April 2021 Sanierung Laternserstraße im Ortsteil Zwischenwasser-Batschuns

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Laternserstraße im Ortsteil Batschuns ist es notwendig die Linie 65 großräumig umzuleiten und den Fahrplan anzupassen. Die Fahrplanänderungen sind ab Dienstag, 6. April Betriebsbeginn bis voraussichtlich Mitte Oktober 2021 gültig. Die Umleitung erfolgt in Muntlix über die Haupt- und Bergstraße. Der Verkehr auf der Bergstraße wird mittels Ampelanlage geregelt. Es kann zu Wartezeiten kommen. Zuganschlüsse in Rankweil können nicht gewährleistet werden.


Änderungen bei den Haltestellen


Linie 65 über den Gewerbepark in beide Fahrtrichtungen
Die Haltestellen Arkahüsle, Batschuns Schlössle und Bildungshaus können nicht angefahren werden. Ab der Haltestelle Gewerbepark ändert sich der Fahrweg. Ausweich- und Ersatzhaltestellen: Muntlix Arken, Kreuzsstraße, Gemeindeamt, Engelbrücke sowie Batschuns Säge und Volksschule.

Linie 65 über die Montfortstraße in beide Fahrtrichtungen
Die Haltestelle Arken wird nicht angefahren. Ab der Haltestelle Sulz Frödisch-Brücke ändert sich der Fahrweg. Ausweich- und Ersatzhaltestellen: Muntlix Kreuzsstraße/Hauptstraße, Gemeindeamt, Engelbrücke sowie Batschuns Säge und Volksschule.

Innerlaterns Bädle
Aus fahrzeittechnischen Gründen wird die Haltestelle Innerlaterns Bädle nur am Samstag und Sonntag angefahren.