Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Alle Themen Artikel

Alle Themen Artikel

Präsentation des regREK Vorderland-Feldkirch

Präsentation des regREK Vorderland-Feldkirch

Das regionale räumliche Entwicklungskonzept (regREK) stellt die Weichen für eine vorausschauende und nachhaltige Weiterentwicklung der Region Vorderland-Feldkirch. Am Mittwoch, 23. Juni, um 18.00 Uhr, wird der Zielbild-Rohentwurf der Bevölkerung online präsentiert, im Herbst 2021 soll das Zielbild von allen Gemeinden beschlossen werden.

Infrastruktur

mehr ...

Präsentation der Ergebnisse für den Rankweiler Ortskern

Präsentation der Ergebnisse für den Rankweiler Ortskern

Die Entwicklungsplanung für den Rankweiler Ortskern ist abgeschlossen und wurde von der Gemeindepolitik einstimmig angenommen. Am 2. Juli, 16.00 Uhr, wird es im Vereinshaus Rankweil eine öffentliche Präsentation dazu geben, zuvor werden wichtige Interessengruppen wie beispielsweise Grundstücks- und Immobilienbesitzer separat über den aktuellen Stand informiert.

Infrastruktur

mehr ...

Ortskernentwicklung auf der Zielgeraden

Ortskernentwicklung auf der Zielgeraden

Seit über einem Jahr arbeiten engagierte Rankweiler*innen und verschiedene Interessengruppen gemeinsam an einer tragfähigen Zukunft für den Rankweiler Ortskern. Unter dem Motto „Für Rankweil gemacht“ wurden in jeder Phase des Prozesses alle Schritte mit den Beteiligten – unter anderem auch allen Rankweiler Fraktionen – laufend abgestimmt. Der nun vorliegende Endbericht steht auf der Tagesordnung der nächsten Gemeindevertretungssitzung kommenden Dienstag, 25. Mai. Ergänzend dazu wird am Freitag, 2. Juli, eine öffentliche Informationsveranstaltung stattfinden.

Infrastruktur, ...

mehr ...

Entwicklung des Ortskerns geht in politische Gremien

Entwicklung des Ortskerns geht in politische Gremien

Die Leitlinien und Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung des Rankweiler Ortskerns wurden vergangene Woche im Ortsentwicklungsausschuss behandelt und stehen nun zur Beschlussfassung auf der Tagesordnung der nächsten Gemeindevertretungssitzung im Mai 2021.

Infrastruktur

mehr ...

Rankweil investiert in Kanalsystem

Rankweil investiert in Kanalsystem

Die Marktgemeinde investiert heuer rund 320.000 Euro in die Sanierung des Kanalsystems. Geplant sind Arbeiten in sieben Rankweiler Straßen.

Infrastruktur

mehr ...

Ortsentwicklung: Brederis rückt in den Fokus

Ortsentwicklung: Brederis rückt in den Fokus

Rankweil entwickelt derzeit nicht nur das Ortszentrum weiter, sondern wird nun auch den Ortsteil Brederis unter die Lupe nehmen, um ihn unter Beteiligung der Bevölkerung zukunftsfit zu machen.

Infrastruktur

mehr ...

Raumplanung und Klimawandel im Fokus

Raumplanung und Klimawandel im Fokus

Unter dem Vorsitz der neuen Obfrau Katharina Wöß-Krall wird sich die Regio Vorderland-Feldkirch 2021 intensiv mit der regionalen Raumplanung beschäftigen: Das strategische Zielbild des regREK (regionales räumliches Entwicklungskonzept) soll im Laufe des Jahres beschlossen werden. Mit der Bewerbung für das sogenannte „KLAR!-Programm“ wird zudem das Thema Klimawandelanpassung zu einem Schwerpunkt der regionalen Zusammenarbeit.

Infrastruktur

mehr ...

Top-Maßnahmen der Ortskernentwicklung stehen fest

Top-Maßnahmen der Ortskernentwicklung stehen fest

Am Dienstag, 26. Jänner, stellte das Kernteam der Ortskernentwicklung rund 30 Vertreter*innen aus Bevölkerung und Politik virtuell die zehn Top-Maßnahmen vor und gab einen Ausblick auf die nächsten Schritte.

Infrastruktur

mehr ...

Schneeräumung: 22 Männer im Dauereinsatz

Schneeräumung: 22 Männer im Dauereinsatz

Die erneuten Schneefälle sorgen beim Rankweiler Bauhof für intensive Arbeitstage: Insgesamt 22 Männer – darunter auch Mitarbeiter von externen Unternehmen – sind bei Schneefall zwischen 3.30 und 22.00 Uhr unterwegs, um rund 110 Kilometer Straßen und 70 Kilometer Gehwege vom Schnee zu befreien.

Infrastruktur

mehr ...

Voller Einsatz bei Schneeräumung

Voller Einsatz bei Schneeräumung

Die Mitarbeiter des Bauhof Rankweil sind derzeit im Dauereinsatz, um Straßen und Wege freizuräumen. Es wird darum gebeten, keinen Schnee auf die Fahrbahn zu schaufeln.

Infrastruktur

mehr ...

Instandhaltung an der Frutz beginnt

Instandhaltung an der Frutz beginnt

Mitte Jänner beginnen an der Frutz zwischen Rankweil und der Rheinmündung Arbeiten zur Aufrechterhaltung des Hochwasserschutzes. Dafür muss ein Teil des Frutzdamms voraussichtlich bis Mitte Februar gesperrt werden.

Infrastruktur

mehr ...

Ortskernentwicklung: Maßnahmen nehmen Gestalt an

Ortskernentwicklung: Maßnahmen nehmen Gestalt an

Am Freitag, 10. Dezember 2020, präsentierte und diskutierte das Kernteam der Ortskernentwicklung virtuell mit rund 40 Vertreter*innen aus Bevölkerung und Politik die Maßnahmen und Zuständigkeiten für die vier definierten räumlichen Zonen in Rankweil.

Infrastruktur

mehr ...

Machbarkeitsstudie Häusle-Villa präsentiert

Machbarkeitsstudie Häusle-Villa präsentiert

Die Entwicklung der Häusle-Villa geht in die nächste Runde: Inzwischen hat das Architekturbüro Wolfgang Ritsch eine Machbarkeitsstudie erstellt. Die Ergebnisse daraus geben den Rahmen vor, in welchem sich die künftige Nutzung der Häusle Villa bewegen wird.

Infrastruktur

mehr ...

Neubau Logistiklager der Firma Hirschmann Automotive GmbH

Neubau Logistiklager der Firma Hirschmann Automotive GmbH

Ab Kalenderwoche 49 beginnen am Spitzwiesenweg in Höhe der Firma Hirschmann Automotive GmbH Bauarbeiten für das neue Logistiklager der Firma Hirschmann Automotive GmbH, welche voraussichtlich bis Ende 2022 dauern werden.

Infrastruktur

mehr ...

Lückenschluss Radroute Feldkirch-Koblach

Lückenschluss Radroute Feldkirch-Koblach

Der neue Abschnitt der Landesradroute wird rund 550 Meter von der Schweizerstraße bis zur Ehbach-Brücke führen. Die Umsetzung dieses Lückenschlusses zwischen Feldkirch und Koblach ist ein weiterer Baustein zum flächendeckenden Ausbau der Radverbindungen in Vorarlberg.

Infrastruktur

mehr ...

Modernisierung Gutshof Maldina abgeschlossen

Modernisierung Gutshof Maldina abgeschlossen

Die Marktgemeinde Rankweil hat auf dem Gutshof Maldina in Brederis Liegeboxen samt Außenfütterungsstand sowie ein Flugdach errichtet, um den rund 80 Jahre alten Gutshof an die Anforderungen moderner Landwirtschaft anzupassen.

Infrastruktur

mehr ...

Bauarbeiten im Trinkwassernetz Oberdorf

Bauarbeiten im Trinkwassernetz Oberdorf

Von 20. bis 21. Oktober 2020 wird es aufgrund von dringenden Umbauarbeiten am Rohrnetz der Wassergenossenschaft Rankweil zu Druckschwankungen in der öffentlichen Wasserversorgung kommen. Zu rechnen ist mit geringerem Netzdruck von der Alemannenstraße bis zur Montfortstraße inkl. der Hinteren Ringstraße, Walgau- und Valdunastraße.

Infrastruktur

mehr ...

Maßnahmen der Ortskernentwicklung diskutiert

Maßnahmen der Ortskernentwicklung diskutiert

Am Dienstag, 6. Oktober, haben sich die Projektleiter*innen der Rankweiler Ortskernentwicklung (ROKEP) mit Vertreter*innen aus Verwaltung und Politik getroffen, um den 24 Punkte umfassenden Maßnahmenkatalog zu sichten und zu bewerten. Im dritten von insgesamt vier Workshops Anfang November sollen die Maßnahmen unter Beteiligung der Bevölkerung weiter verfeinert und mit Zuständigkeiten hinterlegt werden.

Infrastruktur

mehr ...

Nutzung der Häusle-Villa wurde diskutiert

Nutzung der Häusle-Villa wurde diskutiert

Eine 14-köpfige Arbeitsgruppe hat vergangenen Freitag mögliche Nutzungen für die denkmalgeschützte Häusle-Villa diskutiert, welche sich an den Richtlinien der räumlichen Ortskernentwicklungsplanung in Rankweil orientieren sollen.

Infrastruktur

mehr ...

Ortskernentwicklung: Ideenkiste ausgewertet

Ortskernentwicklung: Ideenkiste ausgewertet

In den vergangenen Monaten sind aus der Bevölkerung rund 40 Vorschläge zur Entwicklung des Rankweiler Ortskerns in der Online-Ideenkiste eingelangt. Ein Projektteam hat diese gesichtet, bewertet, in die Workshops aufgenommen und auf ihre Relevanz und Umsetzbarkeit geprüft.

Infrastruktur

mehr ...

Digitale Schultafeln für Rankweil

Digitale Schultafeln für Rankweil

Rechtzeitig vor Schulbeginn hat die Marktgemeinde Rankweil in der Volksschule Brederis und in den Mittelschulen Ost und West 42 herkömmliche Kreidetafeln gegen Clevertouch Displays getauscht und 51 neue WhiteBoards installiert.

Infrastruktur

mehr ...

Urnenfeld am Waldfriedhof erweitert

Urnenfeld am Waldfriedhof erweitert

Die Arbeiten zur Erweiterung des Waldfriedhofs in Rankweil sind beendet. Entstanden sind 45 neue Urnengräber, die Nachfrage nach Feuerbestattungen bleibt weiter hoch.

Infrastruktur

mehr ...

2. Workshop: Zielbilder

2. Workshop: Zielbilder

Am Samstag, 4. Juli, kam im Vinomnasaal Rankweil das Team der Ortskernentwicklungsplanung zum zweiten Mal zusammen, um Zielbilder für vier räumliche Zonen in Rankweil zu erarbeiten.

Infrastruktur

mehr ...

Häusle-Villa komplett verhüllt

Häusle-Villa komplett verhüllt

Nach dem Bau eines Gerüsts samt Notdach folgte nun die Verhüllung des denkmalgeschützten Gebäudes in Rankweil mit einem rund 750 Quadratmeter großen, bedruckten Netzgewebe.

Infrastruktur

mehr ...

Rankweil investiert in Kanalausbau

Rankweil investiert in Kanalausbau

An mehreren Stellen wird in Rankweil derzeit gegraben: Neue Kanalleitungen entstehen an der Bifangstraße und im Pfarrer-Strasser-Weg an der L190 beim Autohaus Lins, beim Kunert Industriepark und in der Langgasse.

Infrastruktur

mehr ...

Fachplanerworkshop

Fachplanerworkshop

Am Donnerstag, 18. Juni, kamen im Feuerwehrhaus Rankweil 16 ExpertInnen aus den Bereichen Architektur, Gestaltung, Politik, Verkehrsplanung und Infrastruktur zusammen, um bisher eingebrachte Vorschläge zu analysieren und zu ergänzen.

Infrastruktur

mehr ...

Sanierungen im Leitungs- und Straßennetz

Sanierungen im Leitungs- und Straßennetz

Im Rankweiler Leitungs- und Straßennetz starten Anfang Juli mehrere Sanierungsarbeiten. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen, Umleitungen werden eingerichtet.

Infrastruktur

mehr ...

Investition in die Wasserversorgung

Investition in die Wasserversorgung

Im Auwald an der unteren lll errichtet die Wassergenossenschaft Rankweil den neuen Grundwasserbrunnen „Im Schlatt“. Derzeit wird die Brunnenbohrung durchgeführt, das Betriebsgebäude wird folgen.

Infrastruktur

mehr ...

Zehentstraße ist ab sofort Begegnungszone

Zehentstraße ist ab sofort Begegnungszone

Der westliche Bahnhofeingang an der Zehentstraße wurde innerhalb von wenigen Monaten zu einer Begegnungszone aufgewertet, in welcher Auto-, Rad- und Fußgängerverkehr gleichberechtigt sind. Dazu gehören ein Tempolimit von 20 km/h ebenso wie ein Belag mit einheitlicher Haptik und Farbe sowie heimische Bäume und Pflanzen analog dem Bahnhofvorplatz in der Kreuzlingerstraße.

Infrastruktur

mehr ...

Häusle-Villa bleibt erhalten

Häusle-Villa bleibt erhalten

Im Dezember 2019 hat die Marktgemeinde das denkmalgeschützte Gebäude im Ortszentrum erworben, wenige Wochen später ging es in Flammen auf. Doch nun steht fest: Die Grundstruktur der Häusle-Villa kann erhalten werden.

Infrastruktur

mehr ...