Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Väter und Kinder in der Weihnachtsbäckerei

Väter und Kinder in der Weihnachtsbäckerei

Am Samstag, 7. Dezember, trafen sich 13 Väter und 25 Kinder in der Backstube der Landesberufsschule Feldkirch, um gemeinsam Nussecken, Vanillegipfel, Schokotaler und Zitronenkekse zu backen und damit die Vater-Kind-Beziehung zu stärken.

Rund drei Stunden lang wurde geknetet, gewalkt, gebacken und dekoriert was das Zeug hält. Mehrere Kilogramm Teig verwandelten sich unter Leitung der Konditoren Christian Willam und Udo Schranz in wenigen Stunden in weihnachtliche Leckereien. Die Zutaten dafür wurden bereits im Vorfeld gekauft, die Teilnehmer musst lediglich eine Schürze und eine oder mehrere leere Keksdosen mitbringen. Väter und Kinder genossen die gemeinsame Zeit und nahmen die frischen Weihnachtskekse voller Stolz mit nach Hause.

Die Veranstaltungsreihe „Mit Vätern unterwegs“ besteht seit 2008 und hat zum Ziel die Vater-Kind-Beziehung zu stärken. Über das ganze Jahr verteilt finden rund zehn Veranstaltungen statt – vom Kanufahren, über Bogenschießen und Pilze sammeln bis hin zum gemeinsamen Christbaumfällen. „Mit Vätern unterwegs“ ist Teil des Gesamtkonzepts „Rankweil lässt kein Kind zurück“, welches Familien von der Schwangerschaft bis zum Erwachsenenalter präventiv begleitet.

Links: