Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Präsentation der Ergebnisse für den Rankweiler Ortskern

Präsentation der Ergebnisse für den Rankweiler Ortskern

Die Entwicklungsplanung für den Rankweiler Ortskern ist abgeschlossen und wurde von der Gemeindepolitik einstimmig angenommen. Am 2. Juli, 16.00 Uhr, wird es im Vereinshaus Rankweil eine öffentliche Präsentation dazu geben, zuvor werden wichtige Interessengruppen wie beispielsweise Grundstücks- und Immobilienbesitzer separat über den aktuellen Stand informiert.

Langfristig wird ein Ortskernteam installiert, welches sich aus Vertreter*innen folgender Bereiche zusammensetzt: Politik, Verwaltung, Gemeindemarketing, Architektur, Ortsgestaltung und Nutzung sowie Raumplanung. Koordiniert werden die weiteren Schritte von einer noch zu bestimmenden Person, welche zur Umsetzung notwendigen Prozesse aufsetzt – sie entwickelt, plant und budgetiert.

Um den Ideen aus der Bevölkerung weiterhin Raum zu geben, wird ein öffentlich zugänglicher, mobiler Raum für den Dialog errichtet. Hier finden regelmäßig Ausstellungen und Informationsveranstaltungen zum aktuellen Stand der Umsetzung statt.

Die räumliche Ortskernentwicklungsplanung wird von Anfang an medial über sämtliche Prozessschritte begleitet, geplant und umgesetzt. Besonderes Augenmerk wurde auf Transparenz gelegt: Präsentationen und Unterlagen sind auf der Website rankweil.at veröffentlicht. Auch weiterhin wird die Umsetzung der Maßnahmen öffentlichkeitswirksam begleitet, dokumentiert und kommuniziert.

Öffentliche Präsentation

Alle Bürger*innen sind herzlich zur Präsentation des Ergebnisses am Freitag, 2. Juli, um 16.00 Uhr, im Vereinshaus Rankweil, eingeladen. Aufgrund der Corona-Regeln sind höchstens 150 Personen (getestet, genesen oder geimpft) erlaubt. Sollte diese Zahl überschritten werden, wird es Zusatztermine geben.

 Anmeldungen sind ab sofort unter www.rankweil.at/anmeldung möglich. Sämtliche Unterlagen zum Prozess sind unter www.rankweil.at/ortskern online abrufbar.