Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Neues Halte- und Parkverbot in Michl-Rheinberger-Straße

Neues Halte- und Parkverbot in Michl-Rheinberger-Straße

Ab sofort gilt ein Halte- und Parkverbot auf der westlichen Fahrbahnseite der Michl-Rheinberger-Straße, beginnend von der nördlichen Parkplatzausfahrt des Feuerwehrhauses bis zur Einfahrt des Parkplatzes, südlich vom Objekt Hausnummer 3.

Zudem ist das Halten und Parken im Ausfahrtsbereich der Feuerwehr und Bergrettung Rankweil, westlich des Objektes Hausnummer 2 verboten. Um die jederzeitige und ungehinderte Ausfahrt der Einsatzfahrzeuge zu gewährleisten, wird der Ausfahrtsbereich zur Abschleppzone erklärt. Diese Verordnung wird mittels Bodenmarkierungen sowie Verkehrszeichen (Halte- und Parkverbot) und einer Zusatztafel (Abschleppzone) sichtbar gemacht und tritt mit deren Anbringung in Kraft.

Kontakt

Karin Böhler
Marketing & Kommunikation
+43 5522 405 1104
karin.boehler@rankweil.at