Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Nachruf Walter Galetti

Nachruf Walter Galetti

Am 20. November 2020 hat Walter Galetti die Bühne des Lebens verlassen. Nach einer eindrucksvollen und aufregenden internationalen Karriere ließ er sich 1986 im Geburtsort seiner Frau nieder und war ab diesem Zeitpunkt aus Rankweil nicht mehr wegzudenken.

Galetti blickt auf zahlreiche Stationen, Auszeichnungen und Ehrungen zurück, wie die „Goldene Rose“, der „Fürst-Rainer-Preis“ oder das Große Verdienstzeichen des Landes Vorarlberg. Viel ist er gereist, viel hat er gesehen und viel hat er erlebt.

In den Herzen der Rankweilerinnen und Rankweiler ist noch viel mehr geblieben. Jeder und jede kannte ihn – alle haben Erinnerungen an Galetti – viele davon sehr persönlich. Da waren seine Auftritte mit Tochter Mariza im Kinder- und Puppentheater, die akrobatischen Seildarbietungen der Familie aus der Schufla, die Auftritte Galettis in den Volksschulen – wo er immer seinen Koffer suchte – die Aufführungen am Marktplatz oder die vielen Buch- oder Filmprojekte Galettis, mit denen der Weltclown aus Rankweil seine Spuren hinterlassen hat.

Applaus für unseren Clown. Ruhe in Frieden.