Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Kunsteisbahn Gastra: 20.000-Besucher-Marke überschritten

Kunsteisbahn Gastra: 20.000-Besucher-Marke überschritten

Kurz vor Ende der Eislaufsaison wurde die 20.000-Besucher-Marke bei der Kunsteisbahn Rankweil erreicht. Ein junger Bub aus Feldkirch wurde mit einer Saisonkarte für die nächste Eislaufsaison überrascht.

Der 13-jährige Jason Koch aus Feldkirch freute sich, am Dienstag, den 26. Februar 2019, von Bürgermeister Martin Summer auf der Kunsteisbahn begrüßt zu werden und einen Gutschein für die Saisonkarte 2019/2020 zu erhalten. Jason ist ein begeisterter Bastler, verbringt seine Zeit am liebsten im Freien und war in dieser Saison regelmäßig auf dem Eislaufplatz anzutreffen.

Täglich rund 230 Eintritte
Zwischen November 2018 und Februar 2019 haben pro Tag durchschnittlich 230 Besucherinnen und Besucher auf dem Eis ihre Runden gedreht. Der Eissportverein und die Marktgemeinde Rankweil boten jeweils in den Weihnachts- und Semesterferien Eislaufkurse an. In den vergangenen Jahren hat die Marktgemeinde Rankweil rund 450.000 Euro in die Sanierung der Kunsteisbahn Gastra investiert.

Am Donnerstag, dem 28. Februar, um 12.00 Uhr schließt die Eislaufbahn wieder bis zur nächsten Saison.

 

Kontakt

Wirtschaft & Kommunikation
Marktgemeinde Rankweil
T +43 5522 405 1550
wirtschaft.kommunikation@rankweil.at