Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Konzert im Wohnzimmer

Konzert im Wohnzimmer

Derzeit finden in mehreren Modellgemeinden der Aktion Demenz Wohnzimmerkonzerte statt. Dabei besuchen Vorarlberger MusikerInnen Menschen, die nur noch mit viel Mühe das Haus verlassen können, und spielen ihnen im privaten Umfeld drei bis fünf Musikstücke vor.

In Rankweil gab es das erste Konzert im Wohnzimmer vor wenigen Tagen: Dabei überraschte das „Arundo Donax Trio“ mit Anna Kicker (Oboe), Katharina Mätzler (Fagott) und Lena Pfitscher (Klarinette) eine 86-jährige Rankweilerin, welche mit großer Freude vom Bett aus klassischer Musik lauschte. Auch die Tochter, welche die Mutter pflegt, war begeistert von der Darbietung der drei Mädchen. Der nächste Auftritt wird kommende Woche stattfinden, ergänzend dazu ist ein Minikonzert für den Rankweiler Seniorenmittagstisch vorgesehen.

Entstanden ist die Idee in Zusammenarbeit mit dem Soziologen Mark Riklin und der Aktion Demenz im Auftrag des vorarlberg museums. Am Projekt beteiligt sind die Marktgemeinde Rankweil, die Musikschule Rankweil-Vorderland, sowie die Caritas-Initiative „Musik schenkt Freude“. Das Angebot ist kostenlos, die Musikkuriere spielen ehrenamtlich. Wer Interesse an einem Wohnzimmerkonzert hat, kann sich gerne bei der Marktgemeinde Rankweil, Elke Moosbrugger, T 05522 405 1127, oder elke.moosbrugger@rankweil.at, melden.

Kontakt

Karin Böhler
Marketing & Kommunikation
+43 5522 405 1104
karin.boehler@rankweil.at