Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Instandhaltung Fußweg Frutzdamm

Instandhaltung Fußweg Frutzdamm

Ab Montag, 15. März, ist der Fußweg an der Frutz wegen Instandhaltungsarbeiten gesperrt.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Donnerstag, 18. März, abgeschlossen sein. 

Instandhaltung an der Frutz
Nachdem im Februar Arbeiten entlang der Frutz zwischen Rankweil und der Rheinmündung zur Aufrechterhaltung des Hochwasserschutzes durchgeführt wurden, ist nun der Fußweg an der Reihe. Die Kosten für sämtliche Maßnahmen trägt der Wasserverband Frutzkonkurrenz – ein Zusammenschluss der Gemeinden Rankweil, Meiningen, Koblach, Weiler, Klaus, Sulz, Röthis und Zwischenwasser, welcher vorrangig den Hochwasserschutz im Vorderland zum Ziel hat.