Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Hohentwiel wurde zum Festsaal

Hohentwiel wurde zum Festsaal

Am Dienstag, 10. Juli, feierten rund 130 Gäste das 30-jährige Jubiläum des Ferienprogramms „Rankweiler Sommer“ mit einer Schifffahrt auf der Hohentwiel.

Der Ausflug auf die Hohentwiel war seit der Renovierung des Raddampfers im Jahr 1990 ein immer wiederkehrender Höhepunkt im „Rankweiler Sommer“. Nach mehreren Jahren Pause fand nun anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Ferienprogramms erneut eine Fahrt mit der Hohentwiel statt.

Die Schifffahrt führte zur Rheinmündung, weiter nach Wasserburg und über Lindau und Bregenz, vorbei an der Seebühne zurück nach Hard. Die dreistündige Fahrt bot genügend Zeit, um die schöne Abendstimmung, den Fahrtwind und die Köstlichkeiten an Bord zu genießen sowie der Musik der Jazzband „John Goldner Unlimited“ zu lauschen.

Über 800 Veranstaltungen in 30 Jahren
1988 taten sich in Rankweil engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammen und führten erstmals den „Rankweiler Sommer“ mit neun Veranstaltungen durch. Heute stehen jährlich rund 40 Angebote für alle Altersstufen zur Auswahl. Das Ferienprogramm soll dazu animieren, Rankweil und die Region besser kennenzulernen, neue Menschen zu treffen und den Zusammenhalt in der Bevölkerung zu stärken. Finanziert wird der „Rankweiler Sommer“ seit Beginn maßgeblich von der Markgemeinde Rankweil. Für die Organisation und Durchführung der Veranstaltungen sind hauptsächlich Vereine, Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen verantwortlich.

 

Kontakt

Karin Böhler
Marketing & Kommunikation
+43 5522 405 1104
karin.boehler@rankweil.at