Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Großes Interesse an Buchpräsentation

Großes Interesse an Buchpräsentation

Über 140 Gäste kamen zur Buchpräsentation von Hubert Allgäuer, welcher im Vinomnasaal sein neuestes Werk „Etymologisches Familiennamenbuch Rankweil“ vorstellte. Der Autor erklärt im 534 Seiten umfassenden Buch Herkunft und Bedeutung von über 2.500 Rankweiler Familiennamen. Dabei macht er keinen Unterschied woher die Namen kommen und setzt mit Namen aus 74 verschiedenen Nationalitäten ein Zeichen der gelebten Integration.

Hubert Allgäuer spürte bei allen Namen ihrer Heimat und ihrer Bedeutung nach. Hinter „Summer“ verbirgt sich ein Sommerarbeiter, hinter „Rothmund“ ein ruhmreicher Beschützer. „Stumvoll“ hieß ursprünglich „Stubenvoll“ und deutete auf Kindersegen. Häufige in Rankweil vorkommende Familiennamen haben ihren Ursprung in einer der umliegenden Gemeinden: Nesensohn aus Laterns, Mathis und Amann aus Hohenems. Auch fremdländische Nachnamen weckten Allgäuers Forschungsdrang. So verbirgt sich hinter „Türkyilmaz“ ein furchtloser Türke und hinter „Cicek“ eine Blume.

Unter den Besuchern waren unter anderem Walter Juen, Helmut Jenny, Max Summer, Manfred Bischof, Gerhard Reicht, Petra und Günter Schöch, Elmar Simma, Christl Riedmann und Gerda Herburger. Der anschließende Buchverkauf wurde von der Familie Allgäuer durchgeführt. Das Buch ist im Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil sowie in der Buchhandlung Brunner erhältlich.

Kontakt

Karin Böhler
Marketing & Kommunikation
+43 5522 405 1104
karin.boehler@rankweil.at