Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Familienwegweiser ab sofort erhältlich

Familienwegweiser ab sofort erhältlich

In einem handlichen Folder hat die Marktgemeinde Rankweil – welche vor kurzem als familienfreundlichste Gemeinde Vorarlbergs ausgezeichnet wurde – das gesamte Angebot für Familien zusammengefasst.

Über 93 Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen, Freizeitanlagen, Unterstützungsleistungen sowie Vereine mit speziellem Kinder- und Familienprogramm wurden in einem übersichtlich gestalteten Ortsplan zusammengefasst – auf der Rückseite ergänzt um weitere Details und Adressen. „Dieser Folder zeigt auf einen Blick, wie breit und vernetzt das Angebot in Rankweil für alle Altersstufen und Familiensituationen ist“, erklärt Natalie Wojtech, Leiterin der Gruppe Bürgerservice, Gesellschaft und Soziales im Rathaus Rankweil. „Eine solche Übersicht war die logische Konsequenz aus unseren regelmäßigen Netzwerktreffen und Fachforen im Rahmen des Landesprogramms ‚Kein Kind zurücklassen‘, welche den Aufbau einer vernetzten Präventionskette für alle Altersstufen zum Ziel hat.“

Rankweil lässt kein Kind zurück
In regelmäßigen Abständen treffen sich Vertreter*innen aus Kleinkindbetreuungseinrichtungen, Kindergärten, Vereinen, Anlauf- und Beratungsstellen sowie von weiteren Unterstützungsangeboten und Bildungseinrichtungen, um Kooperationen zu vertiefen und Angebote für Kinder und Eltern abzustimmen – stets aus der Bedarfsperspektive des Kindes. Seit zwölf Jahren engagiert sich Rankweil im Rahmen von „familieplus“ für eine laufende Qualitätsoptimierung in Familienthemen. Erst vor wenigen Wochen wurde Rankweil als familienfreundlichste Gemeinde in Vorarlberg ausgezeichnet.

Der Familienwegweiser geht an alle Familien, die neu in Rankweil sind. Zudem ist er in sämtlichen Kinderbetreuungseinrichtungen, Elternberatungsstellen, bei Kinder- und Frauenärzten sowie Netzwerkpartnern wie beispielsweise der Elternberatung oder der Bibliothek sowie im Rathaus Rankweil erhältlich. Außerdem gibt es die Möglichkeit zur Anmeldung für einen kostenlosen Familien-Newsletter unter www.rankweil.at/newsletter.