Bänkle Hock brachte Menschen  zusammen

Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juni, lockten in Rankweil und Brederis zahlreiche Bänkle zum gemütlichen Beisammensein.

18 Teilnehmer*innen stellten ihre Bänkle zur Verfügung – zwei davon sogar an beiden Tagen. Bei sonnigem Wetter und sommerlichen Temperaturen waren die unterschiedlichen Standorte willkommene Oasen, die zu Rast und Unterhaltung einluden. Dabei entwickelte jeder Standort zusammen mit den Besucher*innen seinen eigenen Charme und Charakter.

Die zahlreichen begeisterten Rückmeldungen aller Beteiligten machen eine Fortsetzung dieses unkomplizierten „Dorffestles“ auch im nächsten Jahr wahrscheinlich, heißt es von den Veranstaltern – der Gemeinwesenstelle „Mitanand“. An den folgenden Wochenenden werden in weiteren Vorderland-Gemeinden ebenfalls ausgewiesene Bänkle mit der Einladung, sich dazu zu setzen, vor die Tür gestellt.

 Der Bänkle-Hock ist eine Kooperation der Marktgemeinde Rankweil mit der Katholischen Pfarre Rankweil, inspiriert durch die Wirkstätten der Utopie.

erstellt von Beatrix Spalt veröffentlicht 14.06.2022