Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Alleinerziehende in Rankweil – Anonyme Umfrage startet in Kürze

Alleinerziehende in Rankweil – Anonyme Umfrage startet in Kürze

Unter dem Motto „Rankweil lässt kein Kind zurück“ setzt die Marktgemeinde Rankweil in nächster Zeit einen Schwerpunkt zum Thema Bedürfnisse und Lebensumstände von Alleinerziehenden. So soll im Rahmen eines anonymen Fragebogens erhoben werden, wie es den Alleinerziehenden in Rankweil geht und welchen Bedarf sie haben.

Die Zugänge zu ausgewählten Freizeit-, Beratungs- und Betreuungsangeboten sowie die Attraktivität und Leistbarkeit der Angebote selbst stehen dabei im Fokus der Umfrage. Alle Alleinerziehende sind deshalb eingeladen mittels eines Fragebogens (Dauer ca. 15 Minuten) oder in Form eines Interviews (Dauer ca. 30 Minuten) ihre Anliegen, Bedürfnisse und Wünsche bekanntzugeben. Mittels dieser Datenerhebung möchte die Marktgemeinde Rankweil die Familien- und Kinderbetreuungsangebote überprüfen. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Dornbirn soll diese Befragung Ende Oktober/Anfang November durchgeführt werden.

Bei Interesse an dieser Befragung bittet die Marktgemeinde zuvor um eine Anmeldung bis spätestens 15. Oktober 2019 wie folgt: Marktgemeinde Rankweil, Elke Moosbrugger, Tel.: 05522/405-1404 oder per E-Mail an elke.moosbrugger@rankweil.at.

Die Umfrage selbst wird dann anonym durchgeführt – als kleines Dankeschön erhalten alle TeilnehmerInnen einen Gutschein der Kaufmannschaft Rankweil im Wert von 10 Euro.

 

Kontakt

Bürgerservice
Marktgemeinde Rankweil
T +43 5522 405 0
buergerservice@rankweil.at