Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Soziales / Familie / Kind sein in Rankweil

Kind sein in Rankweil

"Kind sein in Rankweil" richtet sich an Kinder, Jugendliche, Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher. Zentrales Anliegen ist, die Perspektive von Kindern und Familien in möglichst viele Entscheidungsprozesse einzubinden – sowohl gesellschaftlicher als auch politischer Art.

Kinder werden bei folgenden Veranstaltungen und Aktionen gefördert, erleben Erwachsene als verlässliche Personen und beteiligen sich am Gemeinschaftsleben:

Mit Vätern unterwegs
Väter haben die Möglichkeit, durch gemeinsame Aktivitäten die Vater-Kind-Beziehung zu stärken. Gemeinsam können sie mit ihren Kindern zu Weihnachten Christbäume schlagen oder Kekse backen, im Sommer Golf spielen oder Erdbeeren pflücken sowie Pilze sammeln.

Ferienprogramme
In den Semester- und Osterferien organisieren die Marktgemeinde Rankweil und die Stadt Feldkirch regelmäßig über 20 Veranstaltungen für verschiedene Altersstufen. Im Sommer bietet Rankweil außerdem ein abwechslungsreiches Ferienprogramm im Rahmen des Rankweiler Sommers.

Sandkastenaktion
Die Marktgemeinde Rankweil füllt alle zwei Jahre kostenlos private Sandkästen mit Spielsand und fördert somit das freie Spiel der Kinder – ein besonderer Anliegen der Marktgemeinde, welches auch im Spielplatzkonzept verankert ist.

Weltspieltag
Einmal jährlich findet für Kinder ein Weltspieltag unter einem bestimmten Motto statt. Kinder nehmen den öffentlichen Raum für einen Tag für sich in Anspruch.

Für die zahlreichen Maßnahmen auf dem Gebiet der Familienförderung wurde die Marktgemeinde Rankweil 2012 vom Land Vorarlberg als „familieplus-Gemeinde“ ausgezeichnet und im Jahr 2016 re-zertifiziert.

Hier finden Sie Veranstaltungen für Familien in Rankweil. 

 

 

Kontakt

Bürgerservice
Marktgemeinde Rankweil
T +43 5522 405 0
buergerservice@rankweil.at