Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Kultur / Sehenswertes / Historische Gebäude / Schlosser-Ammann-Haus

Schlosser-Ammann-Haus

Das mit Ochsenblut bemalte Rheintalhaus, dessen Wände in Kopfstrick sowie

im Giebelbereich in Fachwerktechnik ausgeführt sind, entstand in zwei Bauetappen und hat bis heute nur geringe Änderungen erfahren. Erd- und Obergeschoss wurden im 17. Jahrhundert errichtet; erst im 18. Jahrhundert erfolgte zur Schaffung von Wohnmöglichkeiten für die Dienstboten eine Gebäudeaufstockung. Heute bietet das von der Gemeinde im Jahr 1993 renovierte Haus Platz für verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Vereinsaktivitäten sowie sonstige Arten der Freizeitgestaltung. 

Standort: Dr. Griß-Straße 5