Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Service / Verkehr & Mobilität / Straßensperren / Sindersweg - halbseitige Straßensperre bei den Hundesportveranstaltungen

Sindersweg - halbseitige Straßensperre bei den Hundesportveranstaltungen

Verordnung des Bürgermeisters der Marktgemeinde Rankweil

in Anwendung der Bestimmungen des § 94c Abs. 1 StVO 1960 i. V. m. der Verordnung der Vorarlberger Landesregierung über den übertragenen Wirkungsbereich der Gemeinde in Angelegenheiten der Straßenpolizei, LGBl. Nr. 30/1995, sowie des § 67 Abs. 1 Gemeindegesetz, LGBl. Nr. 40/1985:

Gemäß § 43 Abs. 1 lit. b Ziff. 2 StVO 1960 wird angeordnet:

Aus Anlass der Hundesportveranstaltung beim Hundesportverein Rankweil-Brederis wird im Interesse der Sicherheit, Flüssigkeit und Leichtigkeit des Verkehrs die Gemeindestraße „Sindersweg“ von der Schweizerstraße bis zum Kieswerk Wilhelm & Mayer am 24. März 2018 in der Zeit von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr  für jeden Fahrzeugverkehr halbseitig gesperrt.

Das Halten und Parken ist nur auf der rechten Fahrbahnseite (Fahrtrichtung Kieswerk) erlaubt.

Diese Verordnung ist mit den entsprechenden Straßenverkehrszeichen nach § 50 Ziff. 8c StVO 1960 „Einengung der Fahrbahn“ sowie nach § 53  Ziff. 1b StVO 1960 „Parken“ kundzumachen; sie tritt gemäß § 44 Abs. 1 StVO 1960 mit der Anbringung dieser Zeichen in Kraft.

Ing. Martin Summer
Bürgermeister